Kommandantenwahl bei der FFW Hofkirchen

Am 19.09.2021 fand die turnusmäßige Neuwahl der Hofkirchner Feuerwehrkommandanten statt. Der langjährige 1. Kommandant Stefan Tremmel wurde in seinem Amt bestätigt. Als sein Stellvertreter wurde Michael Bauer bestimmt. Der bisherige 2. Kommandant Albert Schraufstetter jun. stellte sich nicht zur Wiederwahl.

09FFW-Kommandanten Hofkirchen
Nach der Wahl, von links: Michael Lechner (Feuerwehrreferent), Bürgermeister Stefan Haberl, Stefan Tremmel (1. Kommandant), Michael Bauer (2. Kommandant), Simon Baumgartner (1. Vorstand), Albert Schraufstetter jun. (scheidender 2. Kommandant), Florian Pleiner (Kreisbrandmeister), Richard Obermaier (Kreisbrandinspektor)

Gemeindliches Hochwasserschutzkonzept

Die jüngere Vergangenheit hat gezeigt, dass außergewöhnliche Starkregenereignisse in Deutschland, in Bayern und auch im Landkreis Erding leider keine Seltenheit mehr sind. Im Einsatzfall müssen verschiedene Akteure innerhalb kurzer Zeit Hand in Hand zusammenarbeiten. Um diese gute Zusammenarbeit gewährleisten zu können, fand am 10.08.2021 im Rathaus ein gemeinsames Abstimmungsgespräch mit den verschiedenen verantwortlichen Personen und Institutionen statt. Dazu gehören neben dem Bürgermeister, den Vertretern von Feuerwehr, Rettungsdienst und DLRG auch der Kreisbrandmeister und der Kreisbrandinspektor. Neben der Aktualisierung und Modifizierung des aktuellen Katastrophen-/Hochwassereinsatzplans für die Vilsgemeinde ist auch die Erstellung eines Konzeptes zum Sturzflutrisikomanagement geplant.

09Hochwasser Krisenstab
Mitglieder des Katastrophen-Krisenstabs, von links: Herbert Pupp (DLRG), Richard Hamburger (DLRG), Berhard Sinseder (Feuerwehrreferent), Holger Müller (Kommandant FFW Taufkirchen), Jan-Peter van Anrooij (Bauhof), Richard Obermaier (Kreisbrandinspektor), Martin Bauer (Geschäftsleiter Gemeinde), Bürgermeister Stefan Haberl, Florian Pleiner (Kreisbrandmeister), Ruppert Mangstl (BRK), Leonhard Brummer (BRK)

Neue Auszubildende im Rathaus

Am 1. September 2021 hat Magdalena Unterreitmaier ihre 3-jährige Ausbildung in der Gemeindeverwaltung begonnen. Die 16-jährige Taufkirchnerin durchläuft in ihrer Lehre jede Dienststelle im Rathaus. Außerdem besucht sie in dieser Zeit Lehrgänge an der Bayerischen Verwaltungsschule und nimmt am Unterricht an der staatlichen Berufsschule teil. Die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten – Fachrichtung Kommunalverwaltung beinhaltet zudem ein mehrwöchiges Praktikum im Landratsamt Erding.

09Azubi Unterreitmaier
Begrüßung, von links: Geschäftsleiter Martin Bauer, Magdalena Unterreitmaier, Ausbildungsleiterin Christine Empl und Bürgermeister Stefan Haberl.

Kostenlose Energieberatung

Am Donnerstag, 16. September 2021, 15.00 Uhr, gibt Energieberater Josef Liebl in Einzelgesprächen Auskünfte zu energetischen Sanierungen und Neubau, Wärmedämmung, Photovoltaik, Energiesparen im Haushalt sowie Fördermitteln. Die Beratungen finden wieder im Rathaus statt.

Anmeldung: Thomas Wimmer, Tel. 08084 3737, E-Mail: wimmer@taufkirchen.de