Ausgabe 05/2017| 25. Mai 2017

Würdigung des Ehrenamts

Ehrung Wasserschloss

Unzählige Stunden verbrachten Josef Kobeck, Heidi Bachmayer, Josef Aigner und Maria Stummer in Ausübung ihrer Ehrenämter. Als Anerkennung für diese Leistung und das soziale Engagement wurden die vier Gemeindebürger/innen am 6. April 2017 bei einem Stehempfang im Wasserschloss auch auf kommunaler Ebene von Bürgermeister Franz Hofstetter geehrt. Josef Kobeck 60 Jahre lang war Josef Kobeck mehr …

Ausgabe 05/16 | 26. Mai 2016

Ehrung von Gemeindebürgern

Mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten wurden Bernhard Fries, Erich Christofori, Hans Ossner, Gisela Glied, Gerti Bart und Annemarie Wagner bereits im Januar dieses Jahres durch Landrat Martin Bayerstorfer ausgezeicnet. Diese Ehrung erhalten nur Personen, die sich durch aktive Tätigkeit in Vereinen, Organisationen und sonstigen Gemeinschaften mit kulturellen, sportlichen, sozialen oder anderen gemeinnützigen Zielen hervorragende mehr …

Ausgabe 12/15 – 30. Dezember 2015

Bayerische Rettungsmedaille

Bei einem Empfang im Bürgersaal ehrte Bürgermeister Franz Hofstetter Dr. Peter Worbs aus Aham, den ersten Träger der Bayerischen Rettungsmedaille im Gemeindegebiet Taufkirchen (Vils). Bei einem Lawinenabgang rettete der begeisterte Bergsteiger durch seine selbstlose Hilfsaktion unter schwersten Bedingungen drei Leben. Der Vorfall ereignete sich bereits im Mai 2012, als Peter Worbs in Südtirol zusammen mit mehr …

Kulturpreisträger 2015

Dass Kultur keine Grenzen kennt, sondern im Gegenteil, Menschen unabhängig von ihrer Herkunft zusammen führen kann, davon zeugen die diesjährigen Kulturpreisträger des Landkreises Erding. Bürgermeister Hofstetter ist stolz, dass der 37. Kulturpreis im November dieses Jahres von Landrat Martin Bayerstorfer an die beiden Taufkirchener Kulturvereine „Hellas“ und „Akritas“ verliehen wurde. In unserer rund 10.000 Einwohner mehr …

Ausgabe 11/15 – 26. November 2015

Bayerischer Demenzpreis 2015

2. Preis für das Taufkirchener Projekt „Demenz geht uns alle an“ Das Taufkirchener Caritas-Mehrgenerationenhaus freut sich über den mit 2.000 € dotierten 2. Platz beim „Bayerischen Demenzpreis“, den das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege heuer zum ersten Mal ausgelobt hat. Bei der Festveranstaltung am 11. November im Dachauer Schloss erklärte Staatsministerin Melanie mehr …

Ausgabe 05/15 | 28. Mai 2015

Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten

Anfang April dieses Jahres fand im Taufkirchener Bürgersaal ein Stehempfang zu Ehren von Christine Aulechner, Georg Bauer, Lorenz Brenninger, Valentin Bitzer, Heinz Kulse, Walter Kordick, Arno Schuster und Bernhard Weinzierl statt, die vom Bayerischen Ministerpräsidenten als Anerkennung für ihre langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten mit dem Ehrenzeichen des Landesvaters ausgezeichnet wurden. Diese Auszeichnung erhalten nur Personen, die mehr …

Ausgabe 04/15 | 30. April 2015

Ehrungen für besondere Verdienste

Für die besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung wurden im März dieses Jahres zahlreiche ehemalige sowie amtierende Kommunalpolitiker des Landkreises Erding ausgezeichnet. Taufkirchens ehemaliger 2. Bürgermeister Gottfried Traber sowie die beiden ausgeschiedenen Gemeinderäte Karl-Heinz Götzberger und Peter Zistler erhielten die Kommunale Dankurkunde für ihre 18-jährige engagierte Dienstzeit. Bürgermeister Franz Hofstetter, der die Entwicklung der Vilsgemeinde mehr …