Absage der Bürgerversammlung

Aufgrund des besorgniserregenden Pandemiegeschehens im Landkreis Erding sagt die Gemeinde Taufkirchen (Vils) die geplante Bürgerversammlung im Dezember ab. Wir bitten um Verständnis!

Alternativ gibt es vor Weihnachten wieder ein Bürgerinfo-Video mit den wichtigsten Ereignissen des Jahres 2021.

Corona-Hotspot Erding

Seit 07.11.2021 ist der Landkreis Erding wieder Corona-Hotspot, d.h. es gelten die Regeln der roten Krankenhausampel.

Die aktuellen Regelungen für den Landkreis sind auf der Homepage des Landratsamtes Erding veröffentlicht: www.landkreis-erding.de/aktuell/coronavirus

Im Rathaus Taufkirchen (Vils) gilt wieder FFP2-Maskenpflicht. Wir bitten um Beachtung!

 

Zuschuss vom Freistaat für Mehrgenerationenhaus

Die Gemeinde Taufkirchen (Vils) wird auch für das Jahr 2021 zur Unterstützung der Mitfinanzierung des Mehrgenerationenhauses einen Zuschuss in Höhe von 5.000 € vom Zentrum Bayern Familie und Soziales im Ressort des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales erhalten. Die Förderung für das Haushaltsjahr 2022 wurde bereits beantragt.

Kanalreinigungsmaßnahmen 2021

Anliegerinformation

Zur langfristigen Bestandssicherung des kommunalen Abwassernetzes und zur dauerhaften Gewährleistung möglichst dichter Abwasserkanäle hat der Gemeinderat beschlossen, ein Kanalsanierungskonzept aufzustellen, bei dem jedes Jahr ein bestimmter Kanalabschnitt in geschlossener Bauweise, also ohne Aufgrabung und ohne notwendige Baugrube, im sogenannten Inliner-Verfahren, saniert werden soll.

Seit November sind die Kanalsanierungsfahrzeuge kurzzeitig auf den öffentlichen und den Siedlungsstraßen in Taufkirchen (Vils) und Moosen (Vils) unterwegs, um von den Kanalschächten aus die notwendigen Reparaturen durchzuführen.

Unter Umständen kann es dadurch zu gewissen Einschränkungen in der ungehinderten Benutzbarkeit der betroffenen Straßenabschnitte kommen, wobei der Anliegerverkehr, so weit wie möglich, stets aufrechterhalten bleiben wird.

Die Kanalsanierungsarbeiten werden von der Firma Geiger Kanaltechnik GmbH & Co. KG aus Regenstauf ausgeführt. Ansprechpartner: Herr Spazier, Tel. 09402 9308-27 oder 0151 52617065.

Kostenlose Energieberatung

Am Donnerstag, 16. Dezember 2021, 15.00 Uhr, gibt Energieberater Josef Liebl in Einzelgesprächen Auskünfte zu energetischen Sanierungen und Neubau, Wärmedämmung, Photovoltaik, Energiesparen im Haushalt sowie Fördermitteln. Die Beratungen finden wieder im Rathaus statt.

Anmeldung: Thomas Wimmer, Tel. 08084 3737, E-Mail: wimmer@taufkirchen.de