Schmunzeln erlaubt:

Ausstellung DEMENZ im MGH

Humor kann dabei helfen, einfühlsam mit Demenz umzugehen. Deshalb startet das MGH im Oktober eine begleitete Bilder-Ausstellung. Mit Scharfsinn und Humor skizziert der bekannte Cartoonist Peter Gaymann die „andere“ Welt von Menschen mit Demenz. Aufgegriffen werden Situationskomik mit tiefsinnigem Hintergrund und Dialoge zwischen Demenzbetroffenen und Menschen, die (noch) nicht an Demenz erkrankt sind.

Schirmherr ist Altbürgermeister Franz Hofstetter, der viele Projekte zu Themen des Alterns in der Gemeinde unterstützt und vorangetrieben hat.

Öffnungstermine, Anmeldung und Information:
Tel. 08084 2578-22, mgh.senioren-taufkirchen@caritasmuenchen.de.
Projektleitung: Katharina Gaigl & Daniela Hampel